Waisen und kranke Kinder von Zaporoshye, Ukraine
Auf dieser Site Web   Kranke Kinder brauchen Hilfe!
    Google-Newsgroup: Kinder von Saporoschje     Wer sind wir?   

Dieses Kind hat eine Familie: Vladimir D., geboren in 2003

Vladimir hat seine Familie!

Autor: Victoria Mochalova, übersetzt von Thomas Paul, www.deti.zp.ua
Veroffentlicht am: 2014-01-09 12-10-00   Counter: 1118
  
Kommentar hinterlassen






Vladimir hat seine Familie!

Vladimir hat normale Eigenschaften, große schwarze Augen und luftige Augenbrauen. Er schaut dich aufmerksam und ernst an. Vladimir kann lange Zeit still in der Ecke sitzen, ohne irgendwelche Neugierde auf sich zu ziehen. Seine Fähigkeiten und Vorlieben unterscheiden sich von einem gewöhnlichen zehnjährigen Jungen.

Vladimir mag keinen Krach und spielt meistens gern alleine. Der Junge wählt unübliche Spielzeuge: hauptsächlich findet er an solchen Gefallen, die sich drehen und wunderliche Geräusche hervorbringen. Er kann stundenlang klingelnder und raschelnder Musik zuhören. Der Junge kann helle Objekte ignorieren, aber beim heiklen, ungewöhnlichen Teil des Lebens ist er achtsam.

Allein im Waisenheim zu bleiben - das ist eine sehr verzwickte Aufgabe. Darum, wenn Vladimir von der Kommunikation müde ist, versucht er einfach sich abseits zu halten, und wenn seine Freunde seinen Wunsch nicht verstehen, sich von ihnen zu erholen - weint er. Vladimir ist ein empfindsames Kind.

Der Junge lernt nicht sehr gut, aber ich überlege, ob dies womöglich nicht an schwachen Fähigheiten liege, sondern an der Tatsache, dass die Lehrer im Waisenheim ihr Leben nicht durch die Suche nach einer Herangehensweise für ein derartig untypisches Kind verkomplizieren möchten. Dieses Kind braucht nicht weniger wie andere Kinder eine Familie. Aber er ist für starke, selbstsichere Menschen bestimmt, die nicht mit dem schnellen Ergebnis rechnen, das Kind würde auf einmal und bedingungslos neuen Eltern beigefügt werden können. Er ist für diejenigen vorgesehen, die bereit sind, komplizierte Dinge zu lösen, die geben können, nicht auf Dankbarkeit und gegenseitige Großzügigkeit wartend. Vielleicht würde das alles auftauchen. Aber nicht gleichzeitig, keineswegs auf einmal.

Falls Sie daran interessiert sind, Vladimir zu adoptieren, lesen Sie bitte die Kurzmitteilung für mögliche Adoptiveltern, Betreuer und Pflegeeltern. Sie können ebenso mit dem Dienst für Kinderangelegenheiten der Staatlichen Verwaltung von Saporoshje per Telefon (+ 380 061 23901 56) in Verbindung treten. Fragen Sie bitte nach Vladimirs Profil-Nummer gemäß Waisenliste Nummer 0060672.


Sollte es Ihnen aus irgendeinem Grund derzeit nicht möglich sein zu adoptieren, weil Sie beispielsweise Student/in sind und noch keine eigene Familie haben, können Sie dennoch Kinder in einem Internat oder Waisenheim finanziell unterstützen. Wege der Hilfe beinhalten außerdem Planung und Teilnahme bei Ausflügen und Reisen für Kinder, ein Kind im Waisenheim zu besuchen, oder den Einkauf von Entwicklungsspielzeugen, Büchern, Bastelsets und Sportausrüstungen zu unterstützen.

Die freundlichen Helfer der Stiftung "Glückliches Kind" stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.






Diese Veroffentlichung ist mit folgenden Kategorien verbunden:
     Saporischje Stadt und Gebiet    Veröffentlichungen durch Glückliches Kind    Ukrainische Waisen        Waisenadoption aus der Ukraine    Ukrainische Waisen mit erfolgreicher Familienvermittlung    
 Info from partners:




Webmaster

.