Waisen und kranke Kinder von Zaporoshye, Ukraine
Auf dieser Site Web   Kranke Kinder brauchen Hilfe!
    Google-Newsgroup: Kinder von Saporoschje     Wer sind wir?   

Dieses Kind braucht eine Familie: Artem N., geboren in 2001

Kind ist erwachsen geworden

Autor: Maria Semashkina, übersetzt von Thomas Paul, www.deti.zp.ua
Veroffentlicht am: 2014-01-16 11-50-00   Counter: 2187
  
Kommentar hinterlassen





Ich kann diesen Sänger und Gentleman nicht ohne ein Lächeln anschauen. Ebenso kann ich ihm nicht ohne ständig zu lächeln zuhören, weil ich sehr selten Leuten mit solch einer flinken Zunge treffe, die selbst Erwachsene nachdenklich stimmen. Und das mit einer derartigen kindlichen Unbekümmertheit. Aber Artem kann das. Hinterher fragst Du Dich, ob es ein Scherz war oder er wirklich etwas von dir wollte. Jedenfalls, macht es Spaß in seiner Nähe zu sein.



Artem albert gern herum, aber gleichzeitig kann er sehr aufmerksam und galant sein. Und dazu macht er Komlimente, die echt unterhaltsam sind. Zum Beispiel, nachdem ich meine Haare gewellt hatte, sagte er, dass ich endlich wie ein Mädchen aussähe. Es ist auch egal, wie unordentlich meine Haare aussehen, er bleibt dabei mir Komplimente zu machen. Ebenso den Frauen und Mädchen in seiner Umgebung. Was für ein komplimenter junger Mann!



Artem singt und tanzt gern. Es beschämt ihn nicht, ohne Hilfe nicht richtig gehen zu können, denn er kann sitzend auf dem Sofa tanzen. Außerdem ist er imstande, überall und zu jederzeit zu singen. Wenn ihm nur jemand helfen würde, seine Fähigkeiten zu entwickeln...





Zusammen mit anderen Kindern macht Artem Glasperlendekorationen. Er mag gern Computerpiele, besucht die Mädchen und alten Klassenkameraden aus dem vorherigen Jahr und zurückgekehrt, ist er einer der wenigen "Erwachsenen", der abends von den Betreuerinnen extra gekochten Tee und selbstgemachte Leckereien bekommt.



Artem fragt oft, ob ich ihn liebe. Manchmal antworte ich ihm, dass ich darüber nachdenken muss. Aber ich weiß, dass ich nicht anders kann, als jemanden so fröhlich und lustig zu lieben. Eines Tages werden wir bestimmt etwas Bedeutendes singen. Eines Tages, und dieser Tag könnte bald kommen, werden wir in der Lage sein, Fußball mit ihm zu spielen. Aber das wird nur vorübergehend sein, da er eine Familie braucht, jetzt und für immer. Bedenke, der Junge hat Probleme mit seinen Beinen, doch zur gleichen Zeit ist er reich an Talenten und Aphorismen. Sie werden niemals Langeweile mit ihm haben, daher braucht ihn Deine Familie!





Falls Sie daran interessiert sind, Artem zu adoptieren, lesen Sie bitte die Kurzmitteilung für mögliche Adoptiveltern, Betreuer und Pflegeeltern. Sie können ebenso mit dem Dienst für Kinderangelegenheiten der Staatlichen Verwaltung von Saporoshje per Telefon (+ 380 061 23901 56) in Verbindung treten. Fragen Sie bitte nach Artems Profil-Nummer gemäß Waisenliste Nummer 0057402.


Sollte es Ihnen aus irgendeinem Grund derzeit nicht möglich sein zu adoptieren, weil Sie beispielsweise Student/in sind und noch keine eigene Familie haben, können Sie dennoch Kinder in einem Internat oder Waisenheim finanziell unterstützen. Wege der Hilfe beinhalten außerdem Planung und Teilnahme bei Ausflügen und Reisen für Kinder, ein Kind im Waisenheim zu besuchen, oder den Einkauf von Entwicklungsspielzeugen, Büchern, Bastelsets und Sportausrüstungen zu unterstützen.

Die freundlichen Helfer der Stiftung "Glückliches Kind" stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.







Diese Veroffentlichung ist mit folgenden Kategorien verbunden:
             Veroffentlichungen durch Gluckliches Kind        Veroffentlichungen mit Video    Alte Profile von ukrainischen Waisenkindern    
 Info from partners:




Webmaster

.