Waisen und kranke Kinder von Zaporoshye, Ukraine
Auf dieser Site Web   Kranke Kinder brauchen Hilfe!
    Google-Newsgroup: Kinder von Saporoschje     Wer sind wir?   

Video über das Waisenheim-System in Russland: Mogelei oder Frohes Neues Jahr

89 Minuten sind eine Menge. Aber, nehmen Sie sich bitte die Zeit, das Video anzuschauen. Waisenheim-Systeme in Russland und der Ukraine sind beinahe identisch. Dieses Video wird Ihnen helfen, mehr über die Leben der Waisen zu erfahren

Autor: Roman Korchenko, Elizaveta Kiktenko, übersetzt von Thomas Paul, deti.zp.ua
Veroffentlicht am: 2014-01-23 11-30-00   Counter: 1180
  
Kommentar hinterlassen




Das Video zeigt das System russischer Waisenhäuser von innen. Dessen zentrale Persönlichkeiten sind Kinder, von Babys zu Erwachsenen; ihre Betreuer; Freiwillige; Mütter und Großmütter, die ihre Kinder besuchen, Aufpasser; Spezialisten für Waisenheimprobleme; Leute, zufällige Zuschauer.

Wie ist das Waisenhaus-System beschaffen? Wer fällt in dieses System und warum? Was geschieht mit den Kindern dort? Wie verändern diese Einrichtungen Kinder beinahe irreversibel? Ist es wegen schlechter Gene? Was geschieht mit denen, die aus dem Waisenheim erwachsen?

Das Video von Olga Sinyayeva handelt über Liebe, von Kindern und über unserem Mangel an Liebe zu unseren Kindern. Dieser Film ist ein Aufruf... Wer ein Herz hat, hört ihm zu!



Projekt-Webseite: http://film-blef.ru

Bluff or Happy New Year (dtsch., Mogelei oder Frohes Neues Jahr) wird Dir keine fertigen Antworten liefern. Das Video zeigt auf, dass etwas mit den Leuten verkehrt läuft, die mit Kindern in Waisenheimen arbeiten. Dennoch sagt es es nicht: "Wenn wir diese entfernen und neue einstellen, wird alles in bester Ordnung sein." Das wird es nicht. Die Autorin schafft es, die Thematik durch die Geschichten der Leute sehr persönlich darzustellen, und zur gleichen Zeit eine sehr weitgehende Frage aufzuwerfen - Kann diese Art von System überhaupt gütig zu Kindern sein?

Die Wohltätigkeitsstiftung Glückliches Kind führt ausgedehnte und verschiedenartige Aktionen mit dem Ziel durch, Waisen, Bewohnern von Kinderheimen, Pflegefamilien und Pflegeeltern zu helfen. Mit Beginn 2014 befinden sich die folgenden Programme im Gange:


• Unterstützung von Kindern mit dringenstem Fürsorgebedarf in Kalinovka. Insbesondere, offene intensive Rehabilitationsgruppen für Kinder


• Reiseprojekt "Klubok" für Kinder aus Großfamilien und Waisen.

Natürlich wäre die Umsetzung dieser verschiedenen Projekte nicht ohne die Hilfe und Unterstützung von Dutzenden, vielleicht sogar Hunderten von Menschen möglich, die sowohl in der Ukraine als auch in Nachbar- und weit entfernten Ländern leben! Danke Ihnen allen!

Wie fühlen uns mit all jenen verbunden, die für Waisen sorgen!
 Info from partners:




Webmaster

.