Waisen und kranke Kinder von Zaporoshye, Ukraine
Auf dieser Site Web   Kranke Kinder brauchen Hilfe!
    Google-Newsgroup: Kinder von Saporoschje     Wer sind wir?   

Dieses Kind braucht eine Familie: Margarita K., geboren in 2007

Margarita ist eine kleine Prinzessin, die Tag für Tag kämpfen muss... Profil-Nr. 0055617

Autor: Maria Semashkina, übersetzt von Thomas Paul, www.deti.zp.ua
Veroffentlicht am: 2014-04-29 15-30-00   Counter: 1854
  
Kommentar hinterlassen





Als Kind las ich gern Bücher über Kinder-Partisanen. Ihre mutigen Taten und der Wille zu Sieg begeisterten mich. Einige Erwachsene dürften sogar ihre Willensstärke beneidet haben.

Als Teenager mochte ich Geschichten über Menschen, die aus eigener Kraft empor gekommen sind und etwas erreicht haben, komme was das wolle.

Nun, im Alter des Selbstbewusstseins bin ich durch Einzelkämpfer angespornt. Menschen, die mit Umständen und anderen Leuten verhandeln können. Kämpfen und überleben in jeder Situation.

Margarita ist solch eine Person - eine wirkliche Kämpferin. Eine Menge Leute, die sie zum ersten Mal sehen, sind von ihrem Lächeln berührt. Manche sind von ihrer Zartheit verduzt und verwirrt. Einige sind wegen ihrer Hilflosigkeit und Verletzlichkeit erschrocken. Andere wiederum errinnert sie an eine kleine Puppe.



Für all die Leute erscheint diese kleine Prinzessin anders zu sein. Für mich ist sie eine kleine Märtyrerin, die für jeden kommenden Tag, jeden Monat und jedes Jahr ums Überleben kämpft. Das Mädchen hat besondere Bedürfnisse; genauso gut benötigt sie beständige Pflege und Unterstützung. Aber ebenso sehr braucht sie auch fürsorgliche Eltern.




Ist irgendjemand bei ihrem Anblick irritiert, so lassen Sie mich Folgendes erzählen: Ich schalte die Musik ein, und das Mädchen lächelt als Antwort. Damit zeigt sie uns Erwachsenen, wie wenig sie zum Glücklichsein braucht. Darüber hinaus, lacht sie immer und lächelt bei meinem Versuch, ihren Arm zu streicheln oder ihre Fäuste zu öffnen, die beinahe ständig geschlossen sind. Völlig egal wie schwierig, schmerzvoll und hart ihr Leben ist, dieses Mädchen kämpft. Um ihr Leben, um Aufmerksamkeit und Zuneigung von Erwachsenen.





Falls Sie daran interessiert sind, Margarita zu adoptieren, lesen Sie bitte die Kurzmitteilung für mögliche Adoptiveltern, Betreuer und Pflegeeltern. Sie können ebenso mit dem Dienst für Kinderangelegenheiten der Staatlichen Verwaltung von Saporoshje per Telefon (+ 380 061 23901 56) in Verbindung treten. Fragen Sie bitte nach Margaritas Profil-Nummer gemäß Waisenliste Nummer 0055617.


Sollte es Ihnen aus irgendeinem Grund derzeit nicht möglich sein zu adoptieren, weil Sie beispielsweise Student/in sind und noch keine eigene Familie haben, können Sie dennoch Kinder in einem Internat oder Waisenheim finanziell unterstützen. Wege der Hilfe beinhalten außerdem Planung und Teilnahme bei Ausflügen und Reisen für Kinder, ein Kind im Waisenheim zu besuchen, oder den Einkauf von Entwicklungsspielzeugen, Büchern, Bastelsets und Sportausrüstungen zu unterstützen.

Die freundlichen Helfer der Stiftung "Glückliches Kind" stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.






Diese Veroffentlichung ist mit folgenden Kategorien verbunden:
     Alte Profile von ukrainischen Waisenkindern    Saporischje Stadt und Gebiet    Veröffentlichungen durch Glückliches Kind    Ukrainische Waisen    Waisenadoption aus der Ukraine    
 Info from partners:




Webmaster

.