Waisen und kranke Kinder von Zaporoshye, Ukraine
Auf dieser Site Web   Kranke Kinder brauchen Hilfe!
    Google-Newsgroup: Kinder von Saporoschje     Wer sind wir?   

Dieses Kind braucht eine Familie: Elena D., geboren in 1999

Kind ist erwachsen geworden

Autor: Anastasia Pisareva, übersetzt von Thomas Paul, www.deti.zp.ua
Veroffentlicht am: 2014-10-08 12-30-00   Counter: 1697
  
Kommentar hinterlassen






Sie kam uns selbstbewusst entgegen, lächelte entwaffnend und sagte: "Ich bin Lena, wie heißen Sie?" Elena freute sich sehr darauf, mit uns zu sprechen. Dort gab es Bilder von der letztjährigen Kinderfahrt an die See, und Lena begann uns zu zeigen bzw. zu erklären, wer auf ihnen zu sehen ist und was sie gerade taten.

Elena ist ein besonderes Kind, und ihre Aussprache ist nicht immer klar. Aber sie achtet beständig darauf verstanden zu werden, und sie ist eifrig in der Kommunikation mit Gleichaltrigen und Erwachsenen. Und sie liebt auch das Singen - ein kleiner Stern, den es glücklich machte, für uns ein Lied zu singen. Lena mag das Zeichnen und in Papierhandarbeiten Blumen sowie Natur herzustellen.



Die Betreuerinnen sagen, dass Lena ihre größte Helferin in der Gruppe sei. Sie gießt Blumen, hilft beim Ankleiden und kann sogar jüngere Kinder hüten. Abgesehen davon, ist Elena sehr gütig, ausgeglichen und verhält sich respektvoll gegenüber älteren Personen.



Falls Sie daran interessiert sind, Elena zu adoptieren, lesen Sie bitte die Kurzmitteilung für mögliche Adoptiveltern, Betreuer und Pflegeeltern. Sie können ebenso mit dem Dienst für Kinderangelegenheiten der Staatlichen Verwaltung von Saporoshje per Telefon (+ 380 061 23901 56) in Verbindung treten. Fragen Sie bitte nach Elenas Profil-Nummer gemäß Waisenliste Nummer 0055234.


Sollte es Ihnen aus irgendeinem Grund derzeit nicht möglich sein zu adoptieren, weil Sie beispielsweise Student/in sind und noch keine eigene Familie haben, können Sie dennoch Kinder in einem Internat oder Waisenheim finanziell unterstützen. Wege der Hilfe beinhalten außerdem Planung und Teilnahme bei Ausflügen und Reisen für Kinder, ein Kind im Waisenheim zu besuchen, oder den Einkauf von Entwicklungsspielzeugen, Büchern, Bastelsets und Sportausrüstungen zu finanzieren.

Die freundlichen Helfer der Stiftung "Glückliches Kind" stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.







Diese Veroffentlichung ist mit folgenden Kategorien verbunden:
             Veroffentlichungen durch Gluckliches Kind        Veroffentlichungen mit Video    Alte Profile von ukrainischen Waisenkindern    
 Info from partners:




Webmaster

.