Waisen und kranke Kinder von Zaporoshye, Ukraine
Auf dieser Site Web   Kranke Kinder brauchen Hilfe!
    Google-Newsgroup: Kinder von Saporoschje     Wer sind wir?   

Dieses Kind braucht eine Familie: Egor V., geboren in 2000

Kind ist erwachsen geworden

Autor: Tatiana Slabisheva, übersetzt von Thomas Paul, www.deti.zp.ua
Veroffentlicht am: 2014-12-23 12-00-00   Counter: 1687
  
Kommentar hinterlassen






Wir haben nur angenehme Erinnerungen an das Gespräch mit dem Jungen. Er hat sich ein wenig gewandelt (nicht nur seine Erscheinung, auch sein Verhalten und seine Lebenseinstellung).

Seine Hobbys sind sehr unterschiedlich. Wie alle Jungs spielt er gern Fußball (er nimmt aktiv an Wettkämpfen zwischen Schulen teil, vorrangig als Torhüter), ebenso hat er Freude beim Basketballspielen, bei Computerspielen bevorzugt er Strategien und Taktiken, und, natürlich solche Rennen wie "Need for Speed" ("Brennender Asphalt"). Er schaut sich liebend gern Spielfilme an und tut das in seiner Freizeit. Dabei bevorzugt der Junge Filme mit echten Männern, deren Beispielen man folgen kann, denn nach seiner Ansicht hat er noch eine Menge darüber zu lernen.



Egor ist derselbe unruhige, doch fröhliche Junge geblieben, aber er überrascht mit seinen neuen Interessen die Beschäftigten unserer Stiftung sehr. Seine Freizeit verbringt der Junge oft in der Bücherei. Unter den Schulfächern bevorzugt er Geographie und Naturkunde, allerdings ist Physik seine Lieblingswissenschaft. Egor beschäftigt sich ernsthaft mit Floristik, und hat Spaß beim Erschaffen von Landschaften aus allen Arten von Materialien. Auch verpackt er gern Geschenke und gestaltet festliche Geschenkkästchen (für alle, die ihn darum bitten).

Der Jugendliche träumt davon Küchenmeister zu werden, denn er ist aufs Kochen versessen. Das Beste seiner derzeitigen Gerichte sind Fleischklöße.



Egor erzählte, dass er stets den Erzieherinnen hilft. Zuerst nahmen wir seine Worte nicht sehr ernst. Doch die Internatsangestellten selbst beschreiben ihn als gütigen und sympathischen Jungen, der immer bereit ist Senioren zu helfen und jeden, der es möchte.

Egor schätzt derartige menschliche Qualitäten wie Klarheit, Optimismus, Güte, Geduld sowie die Fähigkeit des Zuhörens und Verstehens. Er ist davon überzeugt, dass eine echte Frau wirtschaften kann und fürsorglich ist, und ein echter Mann mutig und stark, eben die "Säule" der Familie, aber zur gleichen Zeit sollte diese Person auch verstehen und helfen können, sowie im richtigen Moment Zärtlichkeit zeigen.



Dieser Junge träumt wie alle Gleichaltrigen von einem Handy und einem Laptop, aber die wichtigste und bedeutendste Angelegenheit all seiner Wünsche besteht darin, eine Familie zu haben...

Das Video wurde mit der Unterstützung der Regionalen Dnepropetrovsker Wohltätigkeitsorganisation "Regenbogenleuchten" gefilmt. Weitere Profile befinden sich bei

Falls Sie daran interessiert sind, Egor zu adoptieren, lesen Sie bitte die Kurzmitteilung für mögliche Adoptiveltern, Betreuer und Pflegeeltern. Sie können ebenso mit dem Dienst für Kinderangelegenheiten der Staatlichen Verwaltung von Saporoshje per Telefon (+ 380 061 23901 56) in Verbindung treten. Fragen Sie bitte nach Egors Profil-Nummer gemäß Waisenliste Nummer 0061294.


Sollte es Ihnen aus irgendeinem Grund derzeit nicht möglich sein zu adoptieren, weil Sie beispielsweise Student/in sind und noch keine eigene Familie haben, können Sie dennoch Kinder in einem Internat oder Waisenheim finanziell unterstützen. Wege der Hilfe beinhalten außerdem Planung und Teilnahme bei Ausflügen und Reisen für Kinder, ein Kind im Waisenheim zu besuchen, oder den Einkauf von Entwicklungsspielzeugen, Büchern, Bastelsets und Sportausrüstungen zu unterstützen.

Die freundlichen Helfer der Stiftung "Glückliches Kind" stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.






Diese Veroffentlichung ist mit folgenden Kategorien verbunden:
             Veroffentlichungen durch Gluckliches Kind        Veroffentlichungen mit Video    Alte Profile von ukrainischen Waisenkindern    
 Info from partners:




Webmaster

.