Waisen und kranke Kinder von Zaporoshye, Ukraine
Auf dieser Site Web   Kranke Kinder brauchen Hilfe!
    Google-Newsgroup: Kinder von Saporoschje     Wer sind wir?   

Diese Kinder brauchen eine Familie: Ruslan B., geboren in 1998 und Eugen B., geboren in 2002

Jeden Tag geben sie anderen ihre Wärme und Liebe, und freuen sich darauf, dasselbe von ihren zukünftigen Eltern zu erhalten... Profil-Nr. 0060618 und 0060615

Autor: Tatiana Slabisheva, übersetzt von Thomas Paul, www.deti.zp.ua
Veroffentlicht am: 2015-02-03 11-00-00   Counter: 1524
  
Kommentar hinterlassen






Vielleicht denken wir alle, dass Waisenheime in zwei "Gruppen" von Kindern aufgeteilt sind: entweder stürmisch oder verschlossen. Um ehrlich zu sein, ich dachte anfangs auf die gleiche Weise. Doch nachdem ich mit den beiden wundervollen Brüdern Ruslan und Zhenya (Eugen) gesprochen hatte, erkannte ich, dass dies nicht der Realität entspricht. Es ist möglich, sogar in einer derartigen Situation vernünftig, aufrichtig, verletzlich und gütig bleiben zu können...

Jeden Tag geben sie anderen ihre Wärme und Liebe, und hoffen darauf, dasselbe von ihren zukünftigen Eltern zu erhalten...



Eugen und Ruslan bleiben zwei helle Sonnenstrahlen: Du wirst niemals von ihnen gelangweilt sein, und wenn Du es versuchen solltest, bringen sie das sofort wieder in Ordnung.



Wir können nicht behaupten, wer von ihnen das absolut kreative Kind ist, denn ihre Interessen und Hobbys sind vielseitig.



Ruslan ist ein Vertreter der Street-Workout-Strömung ("Freiluftsport"). Horizontale Streben und parallele Streben - das sind seine bevorzugten "Eigenschaften" der Straße. Er mag auch Tennis und wie viele andere Jungen den Fußball. Bei den Unterrichten hat er am liebsten die Arbeitslehre, denn dort kann er seine Fähigkeiten voll entfalten: Der Junge erstellt interessante Souvenirs aus Salzteig; das Stricken und Stickarbeiten bringen ihm in seiner Freizeit viel Freude. Die Erzieherinnen nennen Ruslan "unsere Sonne" und sagen dabei, dass es unmöglich sei gleichmütig zu bleiben, wenn man sein Lächeln sieht!



Es ist ebenso ausgeschlossen, bei Eugen gleichgültig zu sein. Kein Lächeln verließ trotz seiner physischen Eigenschaften das Gesicht... Die InternatslehrerInnen erzählten uns jedoch, dass der Junge sehr umgänglich, gütig, aufgeweckt und gesellig sei. In weniger als einer Stunde konnten wir uns beim Gespräch mit Eugen selbst davon überzeugen. Er beteiligt sich aktiv am Leben seiner Schule. Du wirst niemals das Wort „schlecht“ von ihm hören, denn er ist immer vom Sieg durch Wunder und Tugenden überzeugt! Eugen malt am liebsten mit Farben. Unter den Spielen wählt er Schach und Domino, und bei den Sportarten: Karate, das er schon relativ lange betreibt. Liegestütze, Klimmzüge, Kniebeugen und Kampfbewegungen auszuführen - das macht Eugen gern in seiner Freizeit. Und nach Ansicht seiner Trainer, mache er dies echt gut. Viele ältere Kinder sind auf seine sportliche Ausdauer geradezu neidig!



Die Kommunikation der beiden Brüder ist mit Liebe, Freude, Zärtlichkeit und Schmerz gefüllt. Schmerz wegen der Eltern, die noch nicht vorhanden sind...

Das Video wurde mit der Unterstützung der Regionalen Dnepropetrovsker Wohltätigkeitsorganisation "Regenbogenleuchten" gefilmt. Weitere Profile befinden sich bei

Falls Sie daran interessiert sind, diese Kinder zu adoptieren, lesen Sie bitte die Kurzmitteilung für mögliche Adoptiveltern, Betreuer und Pflegeeltern. Sie können ebenso mit dem Dienst für Kinderangelegenheiten der Staatlichen Verwaltung von Saporoshje per Telefon (+ 380 061 23901 56) in Verbindung treten. Fragen Sie bitte nach Ruslans und Eugenes Profil-Nummer gemäß Waisenliste Nummer 0060618 bzw. 0060615.


Sollte es Ihnen aus irgendeinem Grund derzeit nicht möglich sein zu adoptieren, weil Sie beispielsweise Student/in sind und noch keine eigene Familie haben, können Sie dennoch Kinder in einem Internat oder Waisenheim finanziell unterstützen. Wege der Hilfe beinhalten außerdem Planung und Teilnahme bei Ausflügen und Reisen für Kinder, ein Kind im Waisenheim zu besuchen, oder den Einkauf von Entwicklungsspielzeugen, Büchern, Bastelsets und Sportausrüstungen zu unterstützen.

Die freundlichen Helfer der Stiftung "Glückliches Kind" stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

 Info from partners:




Webmaster

.