Waisen und kranke Kinder von Zaporoshye, Ukraine
Auf dieser Site Web   Kranke Kinder brauchen Hilfe!
    Google-Newsgroup: Kinder von Saporoschje     Wer sind wir?   

Dieses Kind braucht eine Familie: Marya K., geboren in 1998

Kind ist erwachsen geworden

Autor: Ekaterina Pavelko, ubersetzt von Thomas Paul, www.deti.zp.ua
Veroffentlicht am: 2015-03-12 12-00-00   Counter: 1567
  
Kommentar hinterlassen






Marya ist 15 Jahre alt - 11 von denen hat sie bisher in einem Waisenheim verbracht und ist dort zur Schule gegangen. Sie hat zwei erwachsene Brüder und eine jüngere Schwester, die hier Schülerin ist. Maryas Verhalten kann man als sehr schwierig bezeichnen. Sie möchte mit Hilfe ihrer Erscheinung den Eindruck vermitteln, älter und unabhängiger zu sein als sie eigentlich ist. Hinter ihrer vorgegebenen Skepsis im Umgang mit fremden Erwachsenen, könnte sogar ein Laien-Psychologe den verzweifelten Ruf nach Hilfe entdecken. Das Alter von 15 Jahren bringt eine problematische Zeit mit sich, auch für Mädchen mit Zuhause und Eltern.



Marya wird bald eine ernste Wahl treffen müssen, weil sie eines Tages das Waisenhaus verlassen wird, wo ihre dreizehnjährige Schwester zurückbleibt. Und dann wird Marya allein sein - ohne die klare Erkenntnis des richtigen Berufs, die Ausrichtung ihres Lebens und ohne eine Vorstellung von ihrer Zukunft. Das Mädchen ist bereits in der Stimmung, vom Erwachsenenalter und von Erwachsenen nichts zu erwarten. Aber Dein liebendes Herz wird helfen, den Schnee in Maryas Augen zu tauen!



Dieses Mädchen verdient es genau wie jedes andere Kind ohne Eltern glücklich zu sein. Und nur die Familie wird helfen können, sie von einer ätzenden Rebellin in ein leichtes zärtliches Mädchen zu verwandeln, und später zur guten Frau und liebenden Mutter.



Marya hat eine Schwester, die Natalia heißt und in 2000 geboren wurde. (Profil-Nummer 0059870)

Das Video wurde mit der Unterstützung der Regionalen Dnepropetrovsker Wohltätigkeitsorganisation "Regenbogenleuchten" gefilmt. Weitere Profile befinden sich bei

Falls Sie daran interessiert sind, Marya zu adoptieren, lesen Sie bitte die Kurzmitteilung für mögliche Adoptiveltern, Betreuer und Pflegeeltern. Sie können ebenso mit dem Dienst für Kinderangelegenheiten der Staatlichen Verwaltung von Saporoshje per Telefon (+ 380 061 23901 56) in Verbindung treten. Fragen Sie bitte nach Maryas Profil-Nummer gemäß Waisenliste Nummer 0059869.


Sollte es Ihnen aus irgendeinem Grund derzeit nicht möglich sein zu adoptieren, weil Sie beispielsweise Student/in sind und noch keine eigene Familie haben, können Sie dennoch Kinder in einem Internat oder Waisenheim finanziell unterstützen. Wege der Hilfe beinhalten außerdem Planung und Teilnahme bei Ausflügen und Reisen für Kinder, ein Kind im Waisenheim zu besuchen, oder den Einkauf von Entwicklungsspielzeugen, Büchern, Bastelsets und Sportausrüstungen zu unterstützen.

Die freundlichen Helfer der Stiftung "Glückliches Kind" stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

 Info from partners:




Webmaster

.