Waisen und kranke Kinder von Zaporoshye, Ukraine
Auf dieser Site Web   Kranke Kinder brauchen Hilfe!
    Google-Newsgroup: Kinder von Saporoschje     Wer sind wir?   

Der Bericht von Januar und Februar über die ausgeführten Arbeiten in den Waisenheimen für Kinder und Erwachsene mit besonderen Bedürfnissen

In den vergangenen zwei Monaten setzten wir die Bereitstellung finanzieller Hilfen an Waisenhäuser fort und machten den ersten Schritt zum Aufbau familien-typischer Waisenheime auf der Basis des Glücklichen Zuhause

Autor: Maria Semashkina, übersetzt von Thomas Paul, deti.zp.ua
Veroffentlicht am: 2015-03-16 09-00-00   Counter: 1479
  
Kommentar hinterlassen




Im Januar brachten wir einen Luftaufbereiter nach Kalinovka für die Räume, wo bettlägerige erwachsene Patienten leben. Außerdem, wurden für 600 UAH (22 EUR) Arzneimittel im betreffenen Monat an Kalinovka geliefert und 1 500 UAH (55 EUR) überwiesen, um für die Patiententransporte zu den Krankenhäusern tanken zu können.

In den beiden Anfangsmonaten des Jahres, wurden Spielzeuge an die Waisenheime in Velikyi Luh, Kalinovka und Kirovsky (für Mädchen) überbracht, die vom US-ansässigen Maya’s Hope gespendet wurden. Es gab auch wieder eine Lieferung von Anna in Melitopol, was uns in die Lage versetzte, den WaisenheimbewohnerInnen eine Menge Kleidung, Büromaterial, Bücher und Kunstartikel zu bringen. Wir nahmen ebenso ein Paket mit Büromaterial und Spielzeugen von den Studenten der Dneprorudny-Schule an die BewohnerInnen von Kalinovka mit.

Отчет о работе фонда за январь и февраль

Отчет о работе фонда за январь и февраль

Отчет о работе фонда за январь и февраль

Отчет о работе фонда за январь и февраль

Отчет о работе фонда за январь и февраль

Отчет о работе фонда за январь и февраль

Отчет о работе фонда за январь и февраль

Es wurden von uns 15 Schachteln Proteinnahrung Resource Optimum für das Waisenheim in Veliky Luh und 17 Schachteln für das Waisenheim Kalinovka erworben. Daneben, kauften wir Aktifferin für Kalinovka und überwiesen dorthin 1 000 UAH (36 EUR), sodass in Notfällen diese Medizin selbst beschafft werden kann. Die aus Deutschland erhaltene humanitäre Hilfe in Form von Nahrungspaketen, ging an das Waisenheim Kirovsky. Derartige Kost wird auch als Ergänzungsnahrung für protein-unterernährte Kinder verwendet.

Im Februar hatte der Direktor der Stiftung Glückliches Kind ein Treffen mit dem Ersten Stellvertretenden Vorsitzenden der Gebietsverwaltung. Sie sprachen über die Umwandlung von zwei "Glückliche Zuhause" in zwei familientypische Kinderheime. Wenn alles glatt verläuft, werden Kinder im Sommer in echten Familien und nicht nur unter familienähnlichen Bedingungen leben können.

Nebenher, sandten wir im Februar einen Brief an die Abteilung Gesundheitsfürsorge mit der Bitte, die Verbesserung der Qualität von Gesundheitsfürsorgeleistungen für die Heimbewohner Kalinovkas im Gebiet Chernihiv zu fördern. Obwohl, als wir uns mit Vertretern der Abteilung Gesundheitsfürsorge privat unterhielten, waren sie mit uns der gleichen Ansicht, als wir jedoch die schriftliche Antwort von ihnen erhielten wurde uns mitgeteilt, dass wir über die besten Gesundheitsfürsorgeeinrichtungen in der Ukraine sprachen. Deshalb möchten wir hiermit zum Ausdruck bringen, dass es Zahnärzten über viele Jahre nicht gelang, nachhaltige medizinische Dienstleistungen an Kindern sowie Erwachsenen zu erbringen oder bestenfalls nur schlechte Zähne zu ziehen. Nun wurde uns versprochen, dass der Zahnarzt nach Kalinovka kommen könne, dessen Bewohner zu behandeln. Wir hoffen sehr, dass dies wirklich geschieht...

Der Bericht über die Erzieherinnenarbeit in Kalinovka

Lilya K. stellte mit Artem N. Mohnblumen aus gesponnenem Garn und eine Baumgruppe unter Verwendung der Dècoupage-Technik her. Außerdem, fertigte Lilya mit den Kindern Hibiskusse aus Glasperlen.

Отчет о работе фонда за январь и февраль

Angela G. lernte ihre Spielzeuge eigenständig aus der Lagerkiste zu nehmen. Katya T. legt ihre Kleidung ordentlich in die Garderobe; Jenya hilft jüngeren Mädchen beim Ankleiden, und sie reinigt ihre Tasse nach dem Gebrauch. Larisa kann nun ihre Nägel selbst schneiden. Katya A. aus der der derselben Gruppe, fertigte Armbänder mit der Erzieherin. Während des Karnevals (Maslenitsa-Fest) bereiteten ältere Mädchen aus dieser Gruppe mit der Erzieherin Eierkuchen.

Natalya M. bastelte mit Larisa K. und Katya A. Tulpen aus Plastiklöffeln und Kreppapier. Ferner, wurde Larisa beigebracht, Buchstaben auf dem Keyboard zu erkennen. In der Jungengruppe spielte Natalya mit den Kindern Lotto, und lehrte ihnen dabei Buchstaben und Zahlen bis zur 20.

Sophia Sh. kreierte mit den Kindern Blumen - Orchideen und goldene Podien aus Kreppapier. Außerdem, fuhr die Erzieherin mit den Kindern Schlitten. Übrigens, war es das erste Mal in ihrem Leben, dass sie Schlitten sahen. Um den Internationalen Frauentag zu feiern, machte Sophia mit den Kindern Blumen für die Kindermädchen und für die Erzieherinnen der Jungengruppe. Sie sagt, dass die Kinder es sehr mögen, Geschenke aus ihren eigenen Händen herzustellen.

Отчет о работе фонда за январь и февраль

Die Bedarfe von Kalinovka (Stand: 12. März 2015)

1. Entwicklungsspielzeuge (Bausätze, logische Tischspiele)
2. Musikinstrumente
3. Trainingsausrüstungen
4. Fußbälle
5. Reifen
6. Computer für Erwachsene
7. Wandbilder
8. Steinglasfolie
9. Recorder
10. Silikonmatte 3 x 4
11. Musikspielzeuge (für Erwachsene)
12. Große Puzzle
13. Mosaike
14. Kreppapier
15. Pailletten für Dekorationen
16. Ausmalbücher
17. Acrylfarben
18. Steinglasfarben
19. Fernbedienung für LG-Klimaanlage
20. Gips
21. Außenthermometer
22. Übungsbälle
23. Wattestäbchen
24. Weißleim
25. Kabel, Nr. 4
26. Silikonformen für Polymer-Ton-Magneten
27. Fingerfarben
28. Glasperlen
29. Blumentopfregale
30. Blumentopferde
31. Öl- und Trockenpastell
32. Hochglanzpapier für Fotos und Fotorahmen, Größe 10x15
33. Acryl-Gips
34. Atemerfrischer
35. Computer-Lautsprecher
36. Kartuschen für die Heißklebepistole, 10 Stck., 200 mm
37. grüner Blumenbindedraht
38. Luftballons
39. Staupolster
40. Blumenstangen
41. Sackleinwand
42. Zickzack-Scheren für Gewebe
43. Leinwand, weiß und beige, 1m
44. Batterien
45. Alben
46. Filzstifte
47. Wasserfarben

Wir wissen die ganze bisherige Unterstützung und konstante moralische Ermutigung wohl zu schätzen! Bedenken Sie bitte, dass wir die Einzigen sind, die diesen Kindern und Erwachsenen helfen können! Jeder Euro und jede Minute Ihrer kostbaren Aufmerksamkeit für diese besonderen Menschen sind unschätzbar und Goldes wert! Tun wir gemeinsam Gutes!




 Info from partners:




Webmaster

.