Waisen und kranke Kinder von Zaporoshye, Ukraine
Auf dieser Site Web   Kranke Kinder brauchen Hilfe!
    Google-Newsgroup: Kinder von Saporoschje     Wer sind wir?   

Das Kind braucht eine Familie: Kirill D., geboren in 2008

Kirill schaut gern in den Spiegel und versucht sehr genau, seine Reflexion darin zu erkennen. Profil-Nr. 0058657

Autor: Tatiana Babenko, übersetzt von Thomas Paul, www.deti.zp.ua
Veroffentlicht am: 2015-03-29 13-00-00   Counter: 1598
  
Kommentar hinterlassen






Kirill ist immer froh, neue Menschen zu treffen und gewinnt diese mit seinem aufrichtigen Lächeln. Der kleine Junge ist zu jedem sehr wohlgesonnen, der ihn besucht. Wer ihn beachtet, schenkt er Zuneigung und antwortet mit Güte auf Güte. Zum jetzigen Zeitpunkt, kann Kirill nur auf diese Weise seine Emotionen ausdrücken.



Kirill ist ein Kind besonderer Bedürfnisse. Er ist sehr sympathisch und bereit zu "sprechen", indem der zu jedem und zu allem Töne hervorbringt. Er spielt besonders gern mit anderen Kindern auf der Matte. Die Lehrer merken an, dass der Junge sehr ruhig ist und keine Konflikte sucht, obwohl er manchmal, wenn er nicht in der Stimmung ist, anfängt Spielzeuge zu zerstreuen. Glücklicherweise, sind derartige Ereignisse selten, und die meiste Zeit über verhält sich Kirill wirklich sehr umgänglich.

Er braucht zwar eine besondere Herangehensweise, aber die Lehrerinnen sprechen von einer aussichtsreichen Zukunft über ihn. So ist beispielsweise sein Greifreflex in jüngster Zeit wesentlich stärker geworden.



Falls Sie daran interessiert sind, Kirill zu adoptieren, lesen Sie bitte die Kurzmitteilung fur mogliche Adoptiveltern, Betreuer und Pflegeeltern. Sie konnen ebenso mit dem Dienst fur Kinderangelegenheiten der Staatlichen Verwaltung von Saporoshje per Telefon (+ 380 061 23901 56) in Verbindung treten. Fragen Sie bitte nach Kirills Profil-Nummer gemäß Waisenliste Nummer 0058657.


Sollte es Ihnen aus irgendeinem Grund derzeit nicht möglich sein zu adoptieren, weil Sie beispielsweise Student/in sind und noch keine eigene Familie haben, können Sie dennoch Kinder in einem Internat oder Waisenheim finanziell unterstützen. Wege der Hilfe beinhalten außerdem Planung und Teilnahme bei Ausflügen und Reisen für Kinder, ein Kind im Waisenheim zu besuchen, oder den Einkauf von Entwicklungsspielzeugen, Büchern, Bastelsets und Sportausrüstungen zu unterstützen.

Die freundlichen Helfer der Stiftung "Gluckliches Kind" stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.







Diese Veroffentlichung ist mit folgenden Kategorien verbunden:
     Aktuelle Profile uber Waisenkinder, die eine Familie wollen                
 Info from partners:




Webmaster

.