Waisen und kranke Kinder von Zaporoshye, Ukraine
Auf dieser Site Web   Kranke Kinder brauchen Hilfe!
    Google-Newsgroup: Kinder von Saporoschje     Wer sind wir?   

Der April-Bericht über die erledigten Arbeiten in den Waisenheimen für Kinder und Erwachsene mit besonderen Bedürfnissen

Im April besuchten die Kalinovka-Bewohner ein Konzert in Saporishja, eröffneten die Wandersaison und begannen Seife herzustellen

Autor: Maria Semashkina, übersetzt von Thomas Paul, deti.zp.ua
Veroffentlicht am: 2015-06-10 12-40-00   Counter: 1333
  
Kommentar hinterlassen




Im vergangenen Monat übergaben wir 15 Kartons Resource Optimum Proteinernährung an das Waisenheim in Velikiy Luh und erhielten 7 Packungen Erwachsenenwindeln für das Kirovsky-Waisenheim von unserem Sponsor, der namentlich unbekannt bleiben möchte. Wir zahlen weiterhin für die Dienstleistungen des in Kalinovka arbeitenden Arztes sowie des dortigen professionellen Rehabilitators. Jeden Monat sammeln wir Geld zum Einkauf von mindestens 50 Liter Sprit, um unsere Waisenheim-Bewohner zu den Gesundheitseinrichtungen der Region bringen zu können.



Im April haben die Erwachsenenbewohner von Kalinovka begonnen Seife herzustellen. Zu diesem Zweck besorgten wir die benötigten Materialien - Ausgangsstoffe, Duftkomponenten und Öle - im Wert von ungefähr 600 UAH (25 EUR). Außerdem, dank der Unterstützung eines Freiwilligen aus Kharkiv, konnten wir 6,5 Kg Glasperlen für Kalinovka kaufen. Abgesehen von den Glasperlen, erstanden wir Material für die Kreativarbeit (Schleifen, Farben, Heißkleberkartuschen, Filz, usw.) für fast 2 000 UAH (81 EUR). Im Übrigen, kam ein weiteres Paket von unserer lieben Freundin Emmi aus Großbritannien für Kalinovka. Daher waren wir in der Lage, das Musiktelefon nach Kalinovka mitzunehmen, das für zwei Tage eine echte Sensation unter den Jungs auslöste, sowie auch einen großen Kasten mit farbigen Bleistiften.









Die Webseite Artkalinovka mit dem Vertrieb von Kunsthandarbeiten aus Kalinovka läuft nun wieder normal, sodass im Fall des bestehenden Wunsches, Sie etwas von besonderen Kindern und Erwachsenen für sich, Ihren Freunden oder Verwandten kaufen könnten.

Die Wandersaison wurde im April von den Bewohnern des Glücklichen Zuhause in Kalinovka eröffnet. Leider ist unser Teich ausgetrocknet, weswegen das Baden darin im Sommer schwierig sein dürfte, aber wir sind sicher, dass wir mit Ihrer Hilfe die Kinder an die Küste bringen können, zumindest für einige Tage. Er ist so nah... Sie beginnen über den See zu reden als wenn es ihn noch wie im Winter gibt. Gut, obwohl der nahegelegene Teich eher wie ein Sumpf aussieht, nennen sie diesen immernoch einen See...







Am 26. April besuchten Kinder und Erwachsene aus Kalinovka, eingeladen durch Volontäre der Angels, das Konzert "Harmonie der Herzen". Unter den Künstlern des Konzerts befanden sich Saporishjas Musikgrößen und Kinder aus örtlichen Waisenheimen. Ferner brachte die ukrainische Berühmtheit Zlata Ognevich ihre Lieder dar. Obwohl unser Bewohner Kalinovkas nicht viel über Berühmtheiten wissen, genossen sie echt das Ereignis, wie sie eben an jeder Fahrt in die "zivilisierte Welt" Gefallen finden.



Daneben, fuhren wir mit unserer Arbeit im April fort, zwei familien-typische Kinderdomizile auf der Basis Glücklicher Zuhause zu schaffen. Wir haben bereits eine Familie mit Pflegeeltern, die Kinder erziehen, und gegenwärtig suchen wir eine zweite Familie für beides, nämlich eine Familie fürs familien-typische Kinderdomizil zu werden. Falls Sie Leute kennen die bereit sind, Eltern und Erzieher für besondere Kinder zu werden, lassen Sie uns das bitte wissen. Danke sehr!

Der Bericht über die Erzieherarbeit in Kalinovka

Während des Klassenunterrichts mit Lilya beendeten die Kinder den aus Glasperlen angefangenen Hibiskus und begannen eine Hortensie zu basteln. Sie fertigten auch eine Amulett-Puppe aus Leinwand und einige Verzierungen aus Seidenbändern für diese. Lilya hielt einen Fortbildungsunterricht für ihre Kolleginnen ab, die mit Mädchen arbeiten. Nun können sie auch Blumen aus Seide und Filz herstellen. Die Teilnehmerinnen des Fortbildungskurses sind ebenso in der Lage, Stirnbänder für Mädchen anzufertigen. Lilya pflanzte mit ihren Jungen Blumen.



In der gleichen Gruppe lehrte Sofia Sh. den Kindern Jahreszeiten unter Verwendung von Bildern und Gedichten, auch spielten sie Lotto. Außerdem, bastelte die Erzieherin mit ihnen kleine Männer aus Spielknete. Sofia stellte mit Artem N. und Sasha Z. auch Kissen her.



Mädchen bastelten zusammen mit Olga M. Kränze, verzierten diese mit Blumenornamenten und lernten Knöpfe daran zu nähen. Ferner, backten die Mädchen mit ihrer Erzieherin Osterkuchen für das Osterfest.

Bedarfe des Waisenheims Kirovsky:

1. Entwicklungspielzeuge
2. Montessori Erziehungsbücher
3. Boxhandschuhe für Kinder


Bedarfe des Waisenheims Kalinovka:
(mit Stand vom 25. Mai 2015)

1. Entwicklungsspielzeuge (Bausätze, logische Spiele)
2. Musikinstrumente
3. Trainingsausrüstungen
4. Fußbälle
5. Reifen
6. Wasserfilter
7. Computer für Erwachsene
8. Steinglasfolie
9. Rekorder
10. Silikonmatte 3 x4
11. Musikspielzeuge (für Erwachsene)
12. große Puzzle
13. Mosaike
14. Kreppapier
15. Malbücher
16. Akrylfarben
17. Steinglasfarben
18. Wäschekorb
19. Fernbedienung für LG Klimaanlage
20. Gips
21. Außenthermometer
22. Übungsball
23. Baumwollposter
24. Weißleimkleber
25. Kabel, Nr. 4
26. Silikonformen für Polymerton-Magneten
27. Fingerfarben
28. Blumenregale
29. Blumenerde
30. Blumengießkanne
31. Emaille-Papier für Bilder und Rahmen 10x15
32. Atemerfrischer
33. Computer-Lautsprecher
34. Luftballons
35. Sackleinwand und Sackleinwand-Seile
36. Zickzack-Scheren für Gewebe
37. Leinwand, weiß und beige, 1 m
38. AA Batterien
39. Wasserfarben
40. Materialien zur Seifenherstellung
41. Bauschaum (ausdehnend), Drachenkleber
42. schwarzes Gewebe, 3m, weißes Gewebe, 2m
43. Gummi-Spielzeuge
44. Akryl-Putz
45. Plastik-Becher

Wir schätzen Ihre ganze bisherige Unterstützung und konstante moralische Ermutigung sehr! Bedenken Sie bitte, dass wir die Einzigen sind, die diesen Kindern und Erwachsenen helfen können! Jeder Euro und jede Minute Ihrer kostbaren Aufmerksamkeit für diese besonderen Menschen sind unschätzbar und Goldes wert! Tun wir gemeinsam Gutes!



 Info from partners:




Webmaster

.