Waisen und kranke Kinder von Zaporoshye, Ukraine
Auf dieser Site Web   Kranke Kinder brauchen Hilfe!
    Google-Newsgroup: Kinder von Saporoschje     Wer sind wir?   

Valerij Shatalov, geboren in 2009 - Chronische Uveitis beider Augen in der Verschlimmerungsphase

Valerij übersteht den Kampf gegen das Endstadium dieser Krankheit. Jetzt braucht er unsere Hilfe, um die Auswirkung der Krankheit zu besiegen und das verbliebene Augenlicht zu bewahren

Autor: Vovk Olga, ins Deutsche von: Thomas Paul, deti.zp.ua
Veroffentlicht am: 2017-12-20 10-00-00   Counter: 518
  
Kommentar hinterlassen




Valerij Shatalov wurde am 14.09.2009 geboren

Diagnose: Chronische Uveitis beider Augen in der Verschlimmerungsphase



Medizinischer Befund: Seite 1, Seite 2, Seite 3.






Valerochka ist ein cleveres und aktives Kind, das weiß, wie ein echter und aufrichtiger Freund zu sein hat! Er liebt das Sammeln von Automodellen verschiedener Marken und sammelt gern Puzzle-Spiele.

Es gibt zwei Kinder in seiner Familie. Valerij hat eine jüngere Schwester, sie ist dieses Jahr Erstklässlerin.



Der Junge lebte bis Dezember 2015 ein normales Leben. Er kannte keine größeren gesundheitlichen Problem als einen Husten oder aufgeschlagene Knie. Dann aber geschah etwas Schreckliches. Valera erkrankte ernsthaft an Meningo-Enzephalitis, konvaleszent. Alle Kräfte wurden aktiviert, das Kind zu retten. Er schaffte zwar die schreckliche Krankheit zu besiegen, als deren Folge jedoch leidet er an erheblichen Schwierigkeiten beim Sehen. Seine Diagnose lautet: Chronische Uveitis beider Augen in der Verschlimmerungsphase.

Mydriasis, kompliziertes progressives Katarakt, halbdunkler Glaskörper und degenerierte Netzhaut. Um irgendwie die verbliebene Sehkraft zu retten, braucht er eine Operation. Die Medizinische Akademie Odessa - Institut Filatov - erstellte eine Rechnung für die Augen-OP in Höhe von 429,- Euro.



Der Kindesvater starb am 23.01.2017. Solange der Vater lebte, wurde das Kind auf den eigenen Kosten behandelt. Nun besitzt die Familie keine Möglichkeit mehr, die Operation durchführen zu lassen. Zwar arbeitet die Mutter, erhält aber nur den Mindestlohn. Die Familie bittet jeden um Hilfe, der herzensgütig und nicht gleichgültig ist. Helfen Sie bitte, Valerijs Augenlicht zu bewahren!


Die Familie lebt in der Großstadt Saporizhzhja.

Die Telefonnummer von Taisija (Valerijs Mutter) lautet: +38 095 217 70 17





Report on donations

Date: Donor: Country: Sum:
22.07.2017DenisUkraine7.5 US dollars
21.07.2017Anna R.Ukraine3.86 US dollars
19.07.2017Stepan R.Ukraine5.01 US dollars
19.07.2017Zaporozhskaya torgovo-promyshlennaya palataUkraine384.36 US dollars
10.07.2017Alla A.Ukraine3.84 US dollars
Total sum of received donations 404.57 US dollars



Expenses report

Date: Expense title: Sum, US dollars:
04.04.2018Medicinal preparations: Superoptic aqua eye drops2.45 US dollars
04.04.2018Medicinal preparations: Simbrinza, Xalatan, Maksideks 2 fl, Nevana 2 pack.55.39 US dollars
13.03.2018Conducting operative intervention in Odessa, clinic of them. Filatov352.58 US dollars
02.11.2017Medications: Azarga eye drops, Dexamethasone, Diacarb, Latanox eye drops, MaxiDex eye drops, Nevanac eye drops 2 pack48.59 US dollars
14.04.2017Medications: Asopt drops eye 2 pack, Diakarb, Nevanak, Neladex, Taufon 4 pack, Tiotriazoline 2 pack.39.07 US dollars
Total expenses for this category 498 US dollars






Diese Veroffentlichung ist mit folgenden Kategorien verbunden:
     Kranke Kinder in der Ukraine    Veröffentlichungen durch Glückliches Kind    Saporischje Stadt und Gebiet    Die Ukraine        
 Info from partners:




Webmaster

.