Waisen und kranke Kinder von Zaporoshye, Ukraine
Auf dieser Site Web   Kranke Kinder brauchen Hilfe!
    Google-Newsgroup: Kinder von Saporoschje     Wer sind wir?   

Shmichkova Violetta, 7 J.a. – Hormonstörung

Die Spendensammlung ist abgeschlossen! Seit ein paar Monaten, sofern Violetta mit der notwendigen Medizin, dank Ihnen, liebe Mitwirkenden.

Autor: Seniuk Alina, ubersetzt von Irina Chalova, deti.zp.ua
Veroffentlicht am: 2016-03-11 17-35-00   Counter: 1015
  
Kommentar hinterlassen




Shmichkova Violetta, geboren am 11.05.2008

Diagnose: Hormonstörung.


Entlassungsbericht: Seite 1, Seite 2.





Die Spendensammlung ist abgeschlossen 11.05.2016
Seit ein paar Monaten, sofern Violetta mit der notwendigen Medizin, dank Ihnen, liebe Mitwirkenden.
=====================================

Violetta ist derzeit nur sieben Jahre alt. Sie ist ein lebensfreudiges Kind, sie hat immer ein Lächeln im Gesicht. An Puppen, Spielen und jeglichen Unterhaltungen hat sie kein Interesse seit Kindheit, sie verbringt ihre ganze Freizeit mit Büchern in Händen.

Im Oktober 2015 wurde bei ihr die Diagnose Hormonstörung gestellt. Das ist einer der pathologischen Stände, den nicht so bloß als Krankheit bezeichnet wird, gilt aber als keiner regelrechte Befund in der medizinischen Praxis.



Violetta ist ein aufgewecktes Kind und man kann nicht so viel von ihr verheimlichen, sie fragt ihre Mutter häufig, was ihr passieren werde, wenn sie die teuere Arznei „Diferelin“ nicht einnimmt, wird sie aufgewachsen oder bleibt sie kleinwüchsig für immer. Über die einmal je 90 Tage erforderliche Summe von 7000 Hrywna verfügt die alleinerziehende Mutter leider nicht…

Seit dem Zeitpunkt, an dem die Violas Mutter über die Krankheit ihrer Tochter erfahren hatte, eine Reihe von Untersuchungen und kostenträchtigen Analysen durchgeführt wurden, sowohl in Saporoshje, als auch in anderen Städten. Im Dezember, nachdem der nötige Betrag erspart worden war, wurde Viola in einer Klinik in Charkow die erste Spritze von „Diferelin“ gegeben. Die nächste Spritze wird Ende März 2016 benötigt. Dieses teueren Medikament muss Viola bis zum Alter von 12 Jahren einnehmen.



Sofern die Intensivbehandlung rechtzeitig angefangen wird, ist es durchaus möglich den Hormonhaushalt des jungen Mädchens zu regulieren und schwere Gesundheitskomplikationen vorzubeugen. Wir werden über keine Komplikationen und Folgen reden, wir bitten Sie einfach zu helfen die Gesundheit und ein volles Leben für das Kind zu erhalten, zur Zeit kommt ja alles darauf an, ob unsere Heldin das nötige Medikament prompt bekommen wird.

Es sei daran erinnert, dass bis Ende März 2016 muss man USD 270 sammeln, und für das ganze Jahr – USD 1050.


Die Familie wohnt in der Stadt Saporoshje.

Tel. der Mutter, Julianna: +38-066-296-10-00







Report on donations

Date: Donor: Country: Sum:
11.05.2016Ol'ga N.Ukraine1.99 US dollars
26.03.2016Sergej .Ukraine3.81 US dollars
24.03.2016Lesya .Ukraine11.43 US dollars
22.03.2016Svetlana V.USA24.15 US dollars
22.03.2016Svetlana V.USA24.15 US dollars
10.03.2016Oxana P.Netherlands28.74 US dollars
09.03.2016Irina Y.Ukraine3.67 US dollars
08.03.2016ConstantineUkraine3.67 US dollars
04.03.2016Alena P.Ukraine5.19 US dollars
Total sum of received donations 106.8 US dollars


Expenses report

Date: Expense title: Sum, US dollars:
07.06.2016Medications : Diferelin202.86 US dollars
18.03.2016Medications: Kdiferelin200 US dollars
Total expenses for this category 403 US dollars








Diese Veroffentlichung ist mit folgenden Kategorien verbunden:
     Kranke Kinder in der Ukraine    Saporischje Stadt und Gebiet    Die Ukraine        Vormalige Hilfsgesuche von kranken Kindern    Veröffentlichungen durch Glückliches Kind    
 Info from partners:




Webmaster

.