Waisen und kranke Kinder von Zaporoshye, Ukraine
Auf dieser Site Web   Kranke Kinder brauchen Hilfe!
    Google-Newsgroup: Kinder von Saporoschje     Wer sind wir?   

Deutscher Generalkonsul besuchte das Kinderdorf in der Stadt Ukrainka

Mit der Unterstützung des Konsulats, wird die Renovierung des ersten Obergeschosses im "Glücklichen Zuhause 3" vollendet werden können.

Autor: Albert Pavlov, ins Deutsche von: Thomas Paul, deti.zp.ua
Veroffentlicht am: 2017-07-10 19-00-00   Counter: 237
  
Kommentar hinterlassen





Heute hat der Deutsche Generalkonsul H. C. Wolfgang Mössinger in Donezk mit Büro in Dnipro City, das "Glückliche Zuhause 3" des Kinderdorfs in der Stadt Ukrainka besucht. Der deutsche Diplomat besichtigte den Fortschritt der Arbeiten am ersten Obergeschoss des Gebäudes; er sprach auch mit Kindern und Eltern. Hier werden sieben Räume für eine Pflegefamilie mit 6-8 Kindern mittels der Subvention des Deutschen Konsulats (5 080 Euro) sowie anderer Schirmherren geschaffen. In diesem Moment sind die Arbeiten fast abgeschlossen und die Einrichtung teilweise eingekauft. Wir hoffen, dass eine Pflegemutter nach vier Wochen die Kinder adoptor kann.



Unser aufrichtiger Dank gilt dem Generalkonsulat von Deutschland und Herrn Dr. h. c. Mössinger, ebenso den Menschen in Deutschland für ihre Unterstützung! Wie sehen der künftige Kooperation freudig entgegen!









Diese Veroffentlichung ist mit folgenden Kategorien verbunden:
     Veröffentlichungen durch Glückliches Kind        Nachrichten über die Errichtung des Kinderdorfes Glückliches Kind    Ausschließlich gute Nachrichten!    FamilienKinderhaus    
 Info from partners:




Webmaster

.