Waisen und kranke Kinder von Zaporoshye, Ukraine
Auf dieser Site Web   Kranke Kinder brauchen Hilfe!
    Google-Newsgroup: Kinder von Saporoschje     Wer sind wir?   
 Unsere Projekte
  Neue Publikationen:
Die Magische Truhe - 20.03.2017

Die Magische Truhe ist ein Bekleidungs - und Spielzeugaustauschprogramm, das seit 5 Jahren gut funktioniert. Gütige Menschen bringen Kleidungstücke und Spielzeuge in unser Büro, die wir an die Bedürftigen weiter verteilen. Danke an jeden, der heutzuta
Viewed: 28

"Wenn ich genese, werde ich studieren und mein Leben der Hilfe von Menschen mit Verletzungen widmen, wieder auf die Beine zu kommen." - gegenwärtig gibt es ein Hindernis, das Vladislav vom Erreichen dieses edlen Ziels trennt.
Viewed: 40

Mischa leidet an Zystischer Fibrose. Mischa braucht zum Atmen einen tragbaren Nebulisator. Dieser Junge lebt in der sogenannten Grauzone des Kriegsgebiets. Mischa hält es für wahr, dass Du ihm hilfst zu überleben.
Viewed: 23

Damit Vanja hören kann, ist ein Cochlearimplantat erforderlich. Die Kosten des Vorgangs betragen 27 463,- Euro.
Viewed: 45

Um den den Bau fertig zu stellen, brauchen wir 693,- Euro in 2017 zum Bezahlen des Abschlusses der Außenarbeiten
Viewed: 28

Die monatlichen Kosten für Bogdans Behandlung betragen mehr als 174 EUR
Viewed: 80

Die wundervollsten Neuigkeiten.
Viewed: 130

Manchmal geschieht es, dass das Leben auf den Kopf gestellt wird. Dies geschah, als Katja mit akuter Leukämie diagnostiziert wurde. Nun liegt es an uns, Geld nicht als Wert des Lebens zu betrachten.
Viewed: 159

Für diese kleinen Kinder ist es extrem wichtig, mit dem Gefühl der Sicherheit und Geborgenheit zu leben, unter normalen Wohnbedingungen, wie es jedes andere Kind verdient
Viewed: 123

Ilja und Nina - Das Glück für die Eltern zuhause! Profile: Ilja, Nummer 0056453 und Nina, Nummer 0056455
Viewed: 148

Belarus ist bereit, Alina zu behandeln. Die Spendensammlung muss 40 403 EUR erreichen.
Viewed: 153

Sergej - ein junger Sherlock Holmes! Seine Profil-Nummer: 0158299
Viewed: 136

“In unserer Heimat können wir nirgendwo hin kommen. Wenn die Fahrer der Busse uns sehen, machen sie einfach keinen Halt. Wir können für 1 oder sogar 2 Stunden warten...”
Viewed: 134

Das Hauptziel dieses Tages besteht darin, bekannt zu geben und die Bevölkerung über Zystischer Fibrose (Mukoviszidose) zu informieren. An diesem Tag möchten wir Leute in Kenntnis setzen, wie sie das Leben derjenigen von dieser Krankheit Betroffenen ver
Viewed: 134

Wir appellieren fur Unterstutzung jeder, der in der Lage ist, dieser Familie mit Geld zu helfen, zu kaufen und zu installieren 2 Heizkorper und 2 Fenster. Sie brauchen 350 Euro fur das Leben ohne Angst in einem warmen Haus in diesem Winter.
Viewed: 117
"Spontane Freude" - 01.01.2017

Wir hielten einen Flashmob - einatmen - ausatmen - einatmen - zugunsten von Kindern mit Zystischer Fibrose (ZF = Mukoviszidose) ab. Wir denken nicht daran ZF zu haben, bis wir krank werden und beginnen schmerzhaft zu husten.
Viewed: 134

Reiche eine Gabe der Liebe und Barmherzigkeit an die fünf Kravets-Töcher und ihrer Mutter. Sie mussten schwere Zeiten antreten, und ihr Haus ist von Grundwasser überflutet worden.
Viewed: 210

Ein weiteres Kinder-Domizil wurde in der Region Saporizhzhja eröffnet.
Viewed: 329

Freude ist eine der wirkungsvollsten Behandlungen da draußen... wir kümmern uns um Lachtherapie.
Viewed: 299

Wir geben nicht auf, weil Gott uns eine Chance geben wird und wir das Beste daraus machen werden. Jeden, der diesen Artikel liest bitten wir gütigst um Hilfe zur Rettung unserer Tochter!
Viewed: 443


 Unsere Aktivitaten:
Projekt des Kinderdorfes Gluckliches Kind
 Unsere Berichte:
Sie spendeten
$495 837 im Jahr 2016

Sie spendeten
$443 818 im Jahr 2015

Unsere Ausgaben im Jahr 2015:

Fur kranke Kinder: $165 834
Medizinische Ausrustung: $81 015
Fur behinderte Waisen: $24 361
Fur Waisen und arme Familien: $4 772
Reiseprogramme fur Waisen: $10 113
Erwachsenenhilfe: $17 437
Verwaltung und Spendensammlung: $21 264

Spendenaufkommen seit 2007:
$3 672 415

Herzlichen Dank Ihnen allen!

Alle Berichte >>>
 Pressespiegel:
Menschen sollten sich der Tatsache bewusst sein, dass sie das Recht haben NICHT an Schmerzen leiden zu müssen, sowie Ampullen, Pillen und Pflaster für die Schmerzkontrolle bekommen zu können
Views: 928
Seit Jahren spenden Patienten der Zahn-, Mund- und Kieferkliniken des Universitätsklinikums Regensburg ihre alten Zahngoldfüllungen für die Kinder-Uniklinik-Ostbayern und haben damit bereits mit über 200.000 Euro zur Versorgung schwerstkranker Kinder
Views: 806
Ein kleiner Waisenjunge aus der Ukraine flog 30 Stunden und 5 400 Meilen zu einem neuen Leben in St. Louis. KSDK
Views: 1345
Erwachsene die in Schwierigkeiten stecken, haben auch ein Recht auf Leben. Und wir sind imstande, ihre Schmerzen und Leiden zu lindern. Wir können durch uns allein wenig erreichen. Nur als Team werden wir einen Weg herausfinden
Views: 1220
Was nicht passt, wird passend gemacht…
Views: 1551
Ministerin für Soziales lässt wegen jüngst bekannt gewordenen Todesfalls in den USA genauer prüfen
Views: 1600
Kurz vor Lottas Geburt wurde in ihrem Gehirn eine Fehlbildung entdeckt. Ihre Mutter schreibt hier von Momenten tiefer Verzweiflung. Und großen Glücksgefühlen
Views: 2933
„Ich mit ohne Mama“ heißt das gemeinsame Werk von Doro Zachmann mit ihrem Sohn Jonas. Das Besondere: Der 20-Jährige hat das Down-Syndrom
Views: 1665
Über 70 Prozent erwachsener Waisen in der Ukraine verfügen über kein eigenes Zuhause
Views: 1707
Wir haben nur diese Zeit in diesem Leben und wir sollten diese Zeit nutzen und gerne mit anderem Leben teilen. Meine Tochter war und ist ein glücklicher Mensch, auch wenn sie mehr Zuwendung, als vielleicht ein anderes „Modell“ Kind
Views: 2053
Das verflixte 21. Chromosom
Views: 1747
Wie Sie Ihr Geld Gutes tun lassen
Views: 1855
Trotz Schulabschluss will Elisa Redel im September in die Ukraine reisen und dort ein Jahr in einem Heim für behinderte Kinder arbeiten
Views: 2013
Auf Initiative von Ralf Berwanger, Lehrer der Gesamtschule Wadgassen, fand im ersten Halbjahr des Schuljahres ein Spendenlauf der Schülerinnen und Schüler für das Lyzeum in Iwankiw statt
Views: 2371
Vorweihnachtszeit ist Spendensaison. Alle Jahre wieder starten dann die großen Hilfswerke und Wohlfahrtsverbände in Deutschland mit viel Aufwand ihre Spendenkampagnen
Views: 2032
Über 3.000 Kinder fanden im vergangenen Jahr sowohl in der Ukraine als auch im Ausland ein familäres Zuhause
Views: 2217
 Info from partners:

 Unser Newsletter:
Unsere Google-Newsgroup:

Kinder von Saporoschje, Ukraine
Sie können diese Kurznachrichten abonnieren und damit die aktuellen Nachrichten von unserer Webseite erfahren.

 Wir empfehlen zum Lesen:
Flucht von dem Tod, oder Erinnerungen einer kleinen Patientin Das war ein grausamer Unterricht des Lebens… Ich weiß nicht, warum Gott sich entschieden hatte, einem dreizehnjährigen Mädchen wie mir, diesen ganzen Horror zu erleben...



Webmaster

.